Das perfekte Diskus-Becken



 

Die Königsklasse unter den Süßwasseraquarien ist die Pflege eines tollen Diskus-Beckens. Heimat der beliebten Cichliden (Symphysodon) sind die südamerikanischen Zuflüsse des Amazonasgebietes. Im leicht sauren, von Huminstoffen oft bräunlich gefärbten Wasser, findet man die Fische meist zwischen versunkenen Bäumen, Wurzeln oder abgestorbenem Astwerk.

Diskusfische lieben hohe Temperaturen von über 28 °C, weiches Wasser und eine gedämpfte Aquarienbeleuchtung. Trotz ihres ruhigen Verhaltens benötigen die bis zu 15 cm großen Fische ein Becken von mindestens 100 cm Länge.

 

 

 

 

 

Die optimale Zugabe an Spurenelementen, Pflanzenhormonen und Huminsäuren vor allem für die tropischen, subtropischen aber auch einheimischen Fische, die besonders neutrales bis saures (weiches) Wasser benötigen. Sie erreichen über einen längeren Zeitraum stabile pH-Werte. Als sehr praktisch empfiehlt sich der Einsatz des Filtermaterials im HOBBY-Netzbeutel.

 
Deko Wurzel 2
36 x 27 x 39 cm

 

 

Optimal zur natürlichen Gestaltung von Aquarien und Terrarien.

Ideale Dekoration und ein toller Blickfang.
Dieser Dekorations-Artikel ist sehr langlebig und sieht in jedem Aquarium oder Terrarium wunderschön aus.


 
Duplarit G
250 g
weitere Größen vorhanden...

 

 

Natürliches eisenaktives Tropenlaterit für neu einzurichtende Aquarien. Bodengrunddünger für alle Aquarienpflanzen. Fördert Wuchs und Aussehen und verhindert Mangelerscheinungen. Inklusive Bodenbakterien, die in Symbiose mit den Wurzeln die Nährstoffe erschließen. 250 g versorgen den Bodengrund eines Aquariums bis 100 Liter.

Optimaler Erfolg in Verbindung mit Plant basic und Plant 24.

 

 

 

Regenerierbarer, basischer Anionenaustauscher mit hoher Nitratselektivität. Bindet restliche Nitrate im Permeat (Reinwasser der Umkehrosmoseanlage). Entfernt Nitrate direkt im Süßwasseraquarium. 1.000 ml binden bis zu 60.000 mg Nitrat. Duresin N kann in einem separaten Filtergehäuse (z. B. Filtergehäuse FG 500) direkt hinter eine Umkehrosmoseanlage geschaltet werden. Im Aquarium wirkt Duresin N am besten, wenn es in einem Netzbeutel im Filtersystem eingesetzt wird.

 

 

 

Algenmagnet, bei dem die innere Magnethälfte senkrecht zu Boden fällt und aufrecht verbleibt, wenn die äußere entfernt wird. Dadurch kein Bodengrund zwischen den Magnethälften – kein Verkratzen der Scheiben!

 
Plant-Light
36 W, 120 cm

 

 

Leuchtstoffröhre, die den Pflanzenwuchs fördert und die Photosynthese stimuliert. Farbverstärkende Wirkung durch hohe Rot- und Blauanteile. Einsetzbar in Kombination mit Model Freshwater-Light oder Solar-Light. Auch geeignet für bepflanzte Terrarien.

 
Osmoseanlage RO 190
weitere Größen vorhanden...

 

 

Komplette Umkehrosmoseanlage, auf Platte montiert. Schafft ein optimales Ausgangswasser für Meer- und Süßwasseraquarien.

Durchschnittliche Leistung bei 8 - 15 °C und 2 - 4 bar Druck 100 - 190 l Brauchwasser pro Tag. Rückhaltequote zum Beispiel Nitrate 92-97 %, Sulfate 97-98 % und Silikate 94-96 %. Inklusiv Carbonfilter, 5 µm Feinfilter, Durchflussmengenbegrenzer und ¾ Zoll Anschluss für Wasserleitung.

 

 

Filtergehäuse gefüllt mit 500 ml Duresin N. Wird einer Osmoseanlage nachgeschaltet oder im Filterkreislauf des Süßwasseraquariums betrieben. Inklusive Schlauchanschlüssen für Osmoseanlagen und Aquarienfilter. 500 ml Filtervolumen binden bis zu 30.000 mg Nitrat.